Friedrich zum Unions-Krach - In der Türkei "geht es nicht sehr demokratisch zu"

17.03.2016

N-TV | Um die Flüchtlingskrise zu bewältigen, setzt Deutschland auf die EU und die Türkei. Dabei muss sich Angela Merkel auch mit den Forderungen der Türkei nach EU-Beitrittsverhandlungen und Visa-Freiheit für türkische Bürger auseinandersetzen. Ex-Innenminister Hans-Peter Friedrich von der CSU nimmt dem Konflikt der Schwesterparteien im Interview an Schärfe.

Sehen Sie hier die Aufzeichnung des Interviews