Friedrich verabschiedet Juniorbotschafter aus Hochfranken für ein Jahr in die USA

12.08.2019

Der hochfränkische CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich schickt in diesem Jahr Nino Wühr aus Rehau als Juniorbotschafter über den Großen Teich. Der 17-jährige hatte sich im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms um ein Stipendium beworben, das seit vielen Jahren vom Deutschen Bundestag zusammen mit dem US-Congress ausgeschrieben wird. Er wird das kommende Schuljahr an einer High-School absolvieren und bei einer Gastfamilie leben.
 
Kurz vor seiner Abreise traf Friedrich den Juniorbotschafter anlässlich seiner Wahlkreiswanderung durch Hochfranken. Auf der gemeinsamen Wegstrecke fand man Zeit, sich über die Vorbereitungsphase und die Erwartungen an das bevorstehende Jahr auszutauschen. Eines ist klar: Nino wird mit einem breiten Spektrum an Erfahrungen zurückkehren.
 
Mit den besten Wünschen für ein interessantes Auslandsschuljahr verabschiedete Friedrich den Stipendiaten.
 
Das Parlamentarische Partnerschafts-Programm wird auch weiterhin angeboten. Die Bewerbungsfrist für das Schuljahr 2020/2021 endet ‪am 13. September 2019‬. Ausführliche Informationen stehen unter www.bundestag.de/ppp.