Filter 

  • Konservativer Sieg in Großbritannien

    08.05.2015

    Die Konservative Partei von David Cameron hat die Wahlen am gestrigen Donnerstag in Großbritannien gewonnen. Sie erreicht die absolute Mehrheit im britischen Unterhaus und kann nun wieder allein regieren. Dazu erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hans-Peter Friedrich:

  • Aus für die Monstertrasse – Lehren für die Zukunft

    29.04.2015

    Zur Erklärung der Vertreter von Amprion vor dem Kreisausschuss in Wunsiedel über das Aus der Monstertrasse durch das Fichtelgebirge erklärt der CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Dr. Friedrich: Nachwuchsunternehmerinnen brauchen Vorbilder!

    22.04.2015

    Zur Initiative „FRAUEN unternehmen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Koalition will Einbruchskriminalität wirksamer bekämpfen!

    17.04.2015

    Zum Beschluss der Koalitionsfraktionen von CDU/CSU und SPD, die Einbruchskriminalität wirksamer zu bekämpfen, erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Digital Na(t)ives – Eine digitale Generation erobert die Gesellschaft

    24.03.2015

    Der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich ruft junge Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren auf, sich für eine Teilnahme an einem Workshop vom 7. bis 13. Juni 2015 im Deutschen Bundestag zu bewerben:

  • Elektrifizierung nach Regensburg von strategischer Bedeutung für den Wirtschaftsstandort!

    23.03.2015

    Zu den Plänen der Deutschen Bahn AG die Elektrifizierung der Bahnstrecke Hof-Marktredwitz-Regensburg voranzutreiben erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Dr. Friedrich: Gute Nachrichten für Hochfranken!

    04.03.2015

    Zu den Behördenverlagerungsplänen der Bayerischen Staatsregierung erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Zuwanderungsvorschlag der SPD ist blinder Aktionismus!

    04.03.2015

    Zur Debatte über ein „Einwanderungsgesetz“ erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Euro-Austritt Griechenlands bleibt eine Option!

    27.02.2015

    Zu politischen Gesprächen mit Partnern aus anderen nationalen Parlamenten der Europäischen Union und Europaabgeordneten hält sich Hans-Peter Friedrich am 2. und 3. März in Brüssel auf. Er nimmt teil am Netzwerktreffen der Europäischen Volkspartei (EVP) für Europapolitiker aus den nationalen Parlamenten sowie an der Vorstandssitzung der Europäischen Volkspartei. Dazu erklärt der Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hans-Peter Friedrich:

  • Gute Nachricht aus München – Stromtrasse durch Oberfranken überflüssig!

    02.02.2015

    Zur Vorstellung der Ergebnisse des Energiedialogs der bayerischen Staatsregierung erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Mindestlohn für geringfügig Beschäftigte aussetzen!

    30.01.2015

    Zu der Meldung, Bundesarbeitsministerin Nahles habe den Mindestlohn für Transit-LKW-Fahrer vorerst ausgesetzt, erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Wer Solidarität fordert, muss Solidarität üben

    29.01.2015

    Die neue griechische Regierung aus Links- und Rechtsradikalen poltert weiter gegen die Europäische Union und vor allem gegen Deutschland. Zugleich droht sie damit, die Sanktionen des Westens gegen Russland zu unterlaufen. Dazu erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hans-Peter Friedrich:

  • Europa steht zusammen im Kampf gegen islamistischen Terror

    11.01.2015

    Am heutigen Sonntag findet in Paris die Solidaritätskundgebung für die Opfer des islamistischen Terroranschlags auf die Redaktion des französischen Satiremagazins „Charlie Hebdo“ und auf den jüdischen Supermarkt statt. Für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion nimmt ihr Stellvertretender Vorsitzender Hans-Peter Friedrich teil. Dazu erklärt er:

  • Regionale Wirtschaftspolitik ist eine Erfolgsgeschichte!

    18.12.2014

    Zur Beratung des Antrags „Regionale Wirtschaftspolitik – die richtigen Weichen für die Zukunft“ der Berliner Koalitionsfraktionen im Deutschen Bundestag am morgigen Freitag erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Dr. Friedrich: Erbschaftsteuer muss Ländersache werden!

    17.12.2014

    Zur Verkündung des Bundesverfassungsgerichtsurteils zur Erbschaftsteuer erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Dr. Friedrich: Werkstatt der Lebenshilfe in Arzberg auf der Prioritätenliste der Bayerischen Staatsregierung

    08.12.2014

    Zur Unterstützung der Planungen für eine Werkstatt für psychisch behinderte Menschen der Lebenshilfe in Arzberg hat sich der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich an die bayerische Sozialministerin gewandt. Zur Antwort aus dem bayerischen Sozialministerium erklärt er:

  • Dr. Friedrich: Ein schwarzer Tag für Deutschland!

    05.12.2014

    Zur Wahl des thüringische Linkspolitikers Ramelow zum Ministerpräsidenten erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Dr. Friedrich: Energiewende nur gemeinsam mit den Bürgern erfolgreich!

    04.12.2014

    Anlässlich der morgen stattfindenden 7. Konferenz des Energie-Netzwerkes HochFranken in Leupoldsgrün erklärt der Veranstalter, der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Dr. Friedrich: Koalition solidarisch mit dem Handwerk

    02.12.2014

    Zur Verabschiedung der Resolution „Ja zum Meister“ der Vollversammlung der Handwerkskammer für Oberfranken erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

  • Dr. Friedrich: Die Schweizer haben mit Augenmaß entschieden

    01.12.2014

    Bei einer Volksabstimmung am gestrigen Sonntag haben die Schweizer sich mit großer Mehrheit gegen eine strikte Begrenzung der Zuwanderung ausgesprochen. 74,1 Prozent der Wähler lehnten den Vorschlag der Initiative Ecopop ab, die Zuwanderung auf jährlich 0,2 Prozent der Einwohnerzahl, also ca. 16.000 Personen, zu begrenzen. Dazu erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete, Dr. Hans-Peter Friedrich:

Logo CSULogo Landesgruppe CSU
YouTube logo-twitter-off logo-meinvz-on logo-facebook-on

Mein Büro im Wahlkreis

CSU-Wahlkreisbüro, Schützenstraße 1, 95028 Hof
Telefon: 09281-77567, Telefax: 09281-18330
E-Mail: hans-peter.friedrich.wk@bundestag.de

Mein Büro in Berlin

Deutscher Bundestag, Platz der Republik 1, 11011 Berlin
Telefon: 030-227-77493, Telefax: 030-227-76040
E-Mail: hans-peter.friedrich@bundestag.de

© Dr. Hans-Peter Friedrich MdB, 2017