101006-header-pic-presse

Home Presse + Information Pressemitteilungen Gute Nachricht aus München – Stromtrasse durch Oberfranken überflüssig!
Gute Nachricht aus München – Stromtrasse durch Oberfranken überflüssig! Drucken E-Mail
02.02.2015

Dr. Friedrich: Gute Nachricht aus München – Stromtrasse durch Oberfranken überflüssig!

Zur Vorstellung der Ergebnisse des Energiedialogs der bayerischen Staatsregierung erklärt der Hofer CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich:

„Nach der Abschaltung der Kernkraftwerke muss die Energieversorgung zwar durch andere Energieträger sichergestellt werden. Nach Auskunft der bayerischen Wirtschaftsministerin ist dafür aber eine Stromtrasse durch Oberfranken nicht erforderlich. Das ist eine gute Nachricht.
Die Aussage, dass ohne Leitungsbau in Bayern die Lichter ausgehen, hat sich als Fehleinschätzung erwiesen.

Dennoch wird der Strombedarf weiter ansteigen. Anstrengungen sind daher auf allen Gebieten erforderlich.
So ist es richtig, Eigeninitiative zu belohnen:
Die bayerische Staatsregierung plant daher unter anderem ein Förderprogramm zur Unterstützung der Eigenstromversorgung: mit insgesamt 90 Millionen Euro soll zunächst das Zusammenspiel von Strom und Wärme in Ein- und Zweifamilienhäusern gefördert werden.

Der Schlüssel zum zukünftigen Erfolg in der Energiepolitik liegt in der Fähigkeit, Energie zu speichern.
Daher will die bayerische Staatsregierung die Förderung der Speicherforschung weiter ausweiten.
Für eine sichere Energieversorgung auch in Zukunft ist eine verbesserte Speichertechnik unerlässlich. Daher ist diese Maßnahme ein zentraler Baustein des bayerischen Energiekonzepts.“



Berlin, 2. Februar 2015

 
Logo CSULogo Landesgruppe CSU
YouTube logo-twitter-off logo-meinvz-on logo-facebook-on

Mein Büro im Wahlkreis

CSU-Wahlkreisbüro, Schützenstraße 1, 95028 Hof
Telefon: 09281-77567, Telefax: 09281-18330
E-Mail: hans-peter.friedrich.wk@bundestag.de

Mein Büro in Berlin

Deutscher Bundestag, Platz der Republik 1, 11011 Berlin
Telefon: 030-227-77493, Telefax: 030-227-76040
E-Mail: hans-peter.friedrich@bundestag.de

© Dr. Hans-Peter Friedrich MdB, 2017